Ausrüstung

Fahrerausstattung

Da ich auf meiner Reise durch alle Klimazonen fahre, besteht natürlich auch an die Bekleidung eine hohe Anforderung an Flexibilität.

  • Sorpion ADX-1, Klapphelm mit Sonnenblende und Enduroschirm
  • Held Carese II Jacke und Torno Hose, vielseitigste Belüftung, perfekte Passform, da es sie in zig Zwischengrößen gibt
  • Daytona “Trans Open GTX” Gore Tex Stiefel
  • Held Sambia Handschuhe, Rukka Virium 3Lagen Laminat Handschuhe, Held Känguru -Leder Handschuhe
  • FLM Membran Regenkombi Zweiteiler
  • Rukka Daunen Inlett Jacke und Hose, zur Not bei Minustemperaturen im Schlafsack Gold wert

Camping

  • Zelt: Hilleberg Namatje 3GT, seit 18 Jahren mein treuer Begleiter
  • Schlafmatte: EXPED SynMat HL Duo, superkleines Packmaß … aber riesig zum Schlafen, mit Pumpsack
  • Schlafsack Hikers Dream 200P Daune
  • Kissen: Therm-a-Rest Travel Pillow
  • Stuhl: Helinox Chair One

Küche

  • Primus Omnifuel 1, Benzinkocher
  • GSI Duo und Single Topf-Set, lassen sich sehr platzsparend kombinieren
  •  Snow-Peak Titan Tasse
  • Kunststoffteller
  • GSI Kaffee Commuter Java Press, das beste System für frisch gebrühten Kaffee am Morgen
  • kleine 20cm Turk Stahlpfanne, damit das Steak unterwegs auch richtig zubereitet werden kann
  • Gewürze
  • Salz, Zucker, Tee, Kaffee
  • .Silikon Schwamm
  • Spülmittel und Mikrofaser Lappen
  • Notration Essen für zwei Tage
  • Sigg Flachmann 0,5l mit lecker Hochprozentig
 
 

 

 

was man(n) sonst noch so braucht

  • LED Lenser H7 Kopflampe, seit Jahren in Betrieb
  • Leatherman Wave
  • Lagioule Messer
  • Schweizer Offiziers-Messer in der Motorradjacke
  •  Northern Lights Petroleum Laterne, LED-Licht am Abend geht garnicht

Du bist Offline !

Scroll to Top