#14 durch die NP Patagoniens

Previous Next Ich liege noch im Zelt und die Sonne weckt mich mit ihren ersten warmen Strahlen und im Hintergrund rauscht der Fluss. Es ist der 2.1.2020 und ich könnte mir einen schlechteren Jahresstart vorstellen. Gestern habe ich ausgiebig die Ausrüstung und das Motorrad gewartet. Als ich mich von Klaus verabschiedet habe, geht es über …

#14 durch die NP Patagoniens Mehr lesen.